Training

Stress bewältigen - Gelassenheit gewinnen

Hektik, Stress, jede Menge berufliche und private Termine – wir alle wünschen uns manchmal mehr Gelassenheit und innere Ruhe im (Arbeits-)Alltag. Wer sich „unter Druck“ fühlt, „im Stress ist“, dem fehlt oftmals die Fähigkeit, Abstand zu seinen Gefühlen und gewohnten Reaktionsmustern zu bekommen. Wir sind dann „außer uns“ und erleben uns selbst als hilflos – was das Stresserleben wiederum verstärkt. Was können Sie tun, um Stress erst gar nicht unangenehm stark werden zu lassen? Und welche Rolle spielt der Aspekt der (inneren und äußeren) Achtsamkeit für ein Leben mit mehr Gelassenheit?

Im Seminar lernen Sie in einem ersten Schritt, wie Sie durch eigene „eingeübte“ Verhaltens-, Denk- und Einstellungsmuster einen Beitrag zu Ihrem Stresserleben leisten. Sie erkennen mit Hilfe erhellender Experimente, wie Sie sich durch automatische und meist unbewusst ablaufende (Denk-)Gewohnheiten selbst einschränken.

Ausgehend davon werden zahlreiche hilfreiche Strategien vermittelt, damit Sie mit schwierigen und belastenden Situationen zukünftig entspannter umgehen und insgesamt gelassener werden können. Sie lernen hilfreiche mentale Strategien ebenso kennen wie einfache Atem- und Körpertechniken und erproben diese unmittelbar im Seminar. Positive Unterschiede zum bisherigen (Stress-)Erleben werden so direkt erfahrbar. So kommen Sie ihrem Ziel, dauerhaft entspannter, gelassener und damit gesünder zu werden, einen guten Schritt näher.